Warning: mysqli_fetch_row() expects parameter 1 to be mysqli_result, boolean given in /var/www/vhosts/senderosdecanarias.com/httpdocs/jx/cas/sendero.php on line 188
Fußweg La Gomera: Vallehermoso - Playa - Pta de Alcalá - Sta Clara - Tazo - Playa del Trigo - Alojera

Wandern und Trekking auf
      La Gomera

El tiempo en La Gomera
Mapa de senderos de La Gomera en españolTrails map for hiking in La Gomera in englishKarte der Wanderwege von La Gomera in DeutschCarte des sentiers de La Gomera en français
 Über das Web 
Youtube channel-canal

Wanderkarte-Wegenkarte, Wanderkaart-Wegenkaart der pfad: Vallehermoso - Playa - Pta de Alcalá - Sta Clara - Tazo - Playa del Trigo - Alojera

Wanderungen von La Gomera > Vallehermoso - Playa - Pta de Alcalá - Sta Clara - Tazo - Playa del Trigo - Alojera

Ressourcen von La Gomera


Distanz 20,11 kmAufstieg der Wanderung 1007 mbergauf von der Wanderung 1051 mSchwierigkeitsgrad 4  7h 11mn  -  Linear Wege  -ohne Busanschluss     Download kml-Datei des Trails, um es in GoogleEarth zu sehen  58.kml - 58.gpx/lagomera/58Enviar el track a un email   

Datenblatt der Wanderung      

Warum gibt es keinen Text?
1->2 - ()  Road  -> 
Distanz 0,43 km  Aufstieg der Wanderung 0 m  bergauf von der Wanderung 18m
Gehen Sie die Hauptstraße hinunter in Richtung Strand. Vorbei an der Guaguas-Station (Busse) und weiter 50 m bis zur Kurve, wo der Weg zum Strand beginnt.
2->3 - ()  Dirt road
Distanz 2,98 km  Aufstieg der Wanderung 3 m  bergauf von der Wanderung 131m
Gehen Sie die Treppe hinunter und folgen Sie dem unbefestigten Weg bis zum Rand des Baches und entlang der Obstgärten, die ihn begrenzen. Nachdem Sie unter dem botanischen Garten hindurchgegangen sind, können Sie über die Holzbrücke zu einem schönen Spaziergang gelangen. Der Weg führt zur Strandstraße. Folgen Sie dem Straßenverlauf für 1 km. Kurz vor Erreichen des Maritimen Parks, auf der linken Seite, befinden sich einige Informationstafeln, von denen aus der Weg, der bis zur Spitze von Alacalá und dann Santa Clara führt, beginnt. Vom Strand aus sieht man auf der linken Seite die alten Bananenpiere. Auf der rechten Seite folgen Sie dem GR132 in Richtung Tamargada (der Zaun ist sichtbar).
3->4 - (GR 132)  Very good shape
Distanz 1,96 km  Aufstieg der Wanderung 517 m  bergauf von der Wanderung 0m
4->5 - ()  Dirt road
Distanz 0,17 km  Aufstieg der Wanderung 8 m  bergauf von der Wanderung 3m
5->6 - ()  Dirt road
Distanz 0,17 km  Aufstieg der Wanderung 3 m  bergauf von der Wanderung 8m
6->7 - (GR132)  Dirt road
Distanz 1,76 km  Aufstieg der Wanderung 113 m  bergauf von der Wanderung 4m
7->8 - (GR132)  Very good shape
Distanz 1,70 km  Aufstieg der Wanderung 114 m  bergauf von der Wanderung 39m
Wir nehmen den Weg nach Santa Clara. Das Panorama ist wunderschön über der Spitze von Arguamul, man kann auch die Rückseite von Los Órganos sehen, die nur vom Meer aus zu sehen ist. Santa Clara hat ein Dach, Tische, Bänke und Grill. Vor der Kapelle kommt der unbefestigte Weg von der Straße Tazo-Arguamul, zu Ihrer Linken gibt es einige informative Tafeln, von wo aus es den Weg in Richtung Vallehermoso hinuntergeht, zur anderen Seite des Weges (zu Ihrer Rechten) senkt die Straße nach Arguamul bis zum Punkt. Der unbefestigte Weg, links von der Einsiedelei, führt weiter nach Chijere und zur Spitze von Alcalá.
8->9 - (GR 132)  Dirt road
Distanz 2,45 km  Aufstieg der Wanderung 10 m  bergauf von der Wanderung 113m
9->10 - ()  Very good shape
Distanz 0,50 km  Aufstieg der Wanderung 0 m  bergauf von der Wanderung 50m
10->11 - (Gr132)  Very good shape
Distanz 1,59 km  Aufstieg der Wanderung 1 m  bergauf von der Wanderung 208m
11->12 - ()  Very good shape
Distanz 3,11 km  Aufstieg der Wanderung 83 m  bergauf von der Wanderung 301m
12->13 - ()  Dirt road
Distanz 0,94 km  Aufstieg der Wanderung 31 m  bergauf von der Wanderung 26m
13->14 - ()  Very good shape
Distanz 1,00 km  Aufstieg der Wanderung 6 m  bergauf von der Wanderung 140m
14->15 - ()  Very good shape
Distanz 1,33 km  Aufstieg der Wanderung 118 m  bergauf von der Wanderung 10m

Alternative Wanderungen zum Wandern am selben Ort:

Feedback (0)


Empfehlungen zum Wandern:

  • Unverzichtbare Bergstiefel.
  • Gehen Sie nicht mit Regen auf die Wege, da nicht nur die Gefahr von Erdrutschen, sondern auch die Bildung von Schluchten besteht.
  • Bei übermäßiger Hitze wird es überhaupt nicht empfohlen. In den Sommermonaten kann es eine Qual sein.
  • Wasser im Überfluss und eine Schutzkappe sollten nicht fehlen.
  • Halte dich zurück, wenn du Angst vor Ziegen, Schafen, Eidechsen und Wachposten hast.
  • Hinterlassen Sie nicht die geringste Spur von unserem Aufenthalt an diesem Ort.
  • Lange Hosen zu tragen, um ein Reiben an der Vegetation zu vermeiden, ist immer praktisch.
  • Ein oder zwei Stöcke zum Gehen sind eine gute Hilfe.
  • Vergiss nicht, die Tore zu schließen, die du öffnest. Tiere können auf die Straße gehen.
  • Kümmere dich um den Planeten, wir haben nur einen und sie wird dir etwas schicken.

 

Start | Links | Kontact Email
Dieser Teil wurde dank https://www.deepl.com übersetzt. Entschuldigen Sie die Fehler